• Besprechen allfälliger baulicher Massnahmen
  • Schwarz-Weiss-Trennung mit Absauganlage mit Hepa-Filter
  • Vernebelung (Raumdesinfektion mittels Kaltnebelgerät)
  • Abtöten befallener Stellen
  • Entfernung des sichtbaren Befalls
  • Desinfektion aller betoffenen Materialien und Gegenstände
  • Entfernung von kontanimierten Träger-matierialien wie Tapeten, Holz, Verputz, Beton
  • Neuaufbau mit mineralischen Produkten
  • Fertigstellung